Spielbericht – D-Jugend Bezirksliga gegen Oberhessen

20.03.2019 • Allgemein, D-Jugend, News
Download PDF

Am vergangen Samstag war die D 2 des TV Gelnhausen zu Gast bei der HSG Oberhessen. Schon von Beginn an zeigte unsere Mannschaft eine Steigerung zu dem Spiel der letzten Woche. Sie spielte eine gute Abwehr durch gezielt eingesetzte Fouls und durch Rausprellen der Bälle, welche dann zu schnellen Gegenstößen genutzt wurden.

Kleine Probleme hatten unsere Jungs mit dem Positionswechsel der Gegner. Hier wussten unsere Jungs nicht so recht wie sie damit umgehen sollen.

Für den Angriff war die Aufgabe der Trainer ins 1:1 zu gehen. Die Aufgabe wurde von der Mannschaft sehr gut erfüllt. Auf dem Spielfeld zeigte sich eine D 2, die als Team mit Engagement und Überzeugung spielte. Mit diesem guten Zusammenspiel gelang der Mannschaft der Sieg des letzten Spiels der Saison mit 19:21. In die Halbzeit gingen wir mit 10:11.

Für den TVG spielten: Felix Allwarth, Max Bien, Jonas Dein, Bruno Farr, Linus Haas, Florian Hoffmann, Moritz Lindner, Elias Ollé Lückoff, Henry Werle, Marty Wiedemann, Torge Wipper, Marlon Witte.