Spielbericht – D-Jugend Bezirksliga gegen Bruchköbel

6.11.2019 • Allgemein, D-Jugend, News
Download PDF

TVG siegt in Bruchköbel. Erfolgreich war unsere D 2 am vergangenen Samstag bei der SG Bruchköbel. Von Anfang an sah man eine gute Abwehr. Die Zuordnung funktionierte gut und auch das 1:1 setzten die Jungs gut um. Im Angriff gingen wir mit Tempo auf die Gegner zu und konnten so erfolgreiche Abschlüsse erzielen.

So gingen wir mit einer soliden Führung von 10:16 in die Halbzeit. Nach einer kurzen Findungsphase ging es in der zweiten Halbzeit mit einer guten Abwehr und einem Angriff weiter, der ab und zu noch kleine Abstimmungsschwierigkeiten hatte. Den Jungs gelang es nicht immer das Spiel schnell zu machen, wenn es die Situation hergab. Trotz allem sahen wir ein gutes Spiel, welches mit einem Sieg belohnt wurde. Das Spiel endete mit 22:28 für Gelnhausen. Der Trainer und die Spieler waren sich einig, dass das Spiel „ganz gut“ war.

Für den TVG spielten: Nicklas Hilmer (3), Lenny Dabel (3), Niklas Fehr, Silas Würz, Tizian Kalweit, Anton Alvarez-Grischkat (9), Almos Kismödi (TW), Julian Alt (1), Lennard Schmidt (2), Jonathan Busch (8), Max Bien (2), Arne Carstensen (TW)