Spielbericht – B-Jugend Landesliga gegen Holzheim

19.02.2020 • Allgemein, B-Jugend, News
Download PDF

B 1 siegt und wird Landesliga-Meister. Am letzten Wochenende machten es die TVG Jungs rund um das Trainerteam Matthias Georgi und Peter Basermann gegen das Team vom TuS Holzheim für die Zuschauer noch einmal richtig spannend und wurden am Ende des Tages mit der Meisterschaft in der Landesliga belohnt.

Trotz der frühen Uhrzeit starteten sie zunächst sehr wach in der Abwehr, setzten die Trainingsschwerpunkte der Woche gut um und unterbrachen immer wieder den gegnerischen Angriff. Dann verpassten sie es aber die so eroberten Bälle in leichte Tore umzumünzen. Durch diese fahrlässige Chancenverwertung gerieten sie deshalb nach 15 Minuten über ein 4:6 – 5:7 – 7:9 in leichten Rückstand. Im Positionsangriff taten sie sich zudem schwer, die sehr statische 6:0-Abwehr der Gegner in Bewegung zu bringen und Lücken zu reißen. Erst kurz vor der Halbzeit gelang es den Barbarossastädtern sich durch einen Dreierschlag leicht mit 16:14 abzusetzen. Zurück auf der Platte dominierten die rot-weißen zunächst das Spiel und bauten ihren Vorsprung auf 20:16 aus. Für die Zuschauer sah es ganz danach aus, dass dieses Spiel nun locker nach Hause getragen wird. Wahrscheinlich waren sich die Jungs selbst auch zu sicher und so schlichen sich in der 33. Minute Nachlässigkeiten in Form von Fangfehlern, Fehlpässen und überhasteten Abschlüssen ein, die in der 40. Minute in einem Rückstand von 24:26 mündeten. Allgemeine Nervosität machte sich breit, so dass die letzten 10 Spielminuten nichts mehr für schwache Nerven waren. Tolle Abwehraktionen wechselten sich mit Blackouts ab, im Angriff wurden freie Würfe vergeben und dann wieder herrliche Tore herausgespielt. Die Spielstände wechselten immer wieder über Einstand. Erst als der letzte Angriff der Gäste vom TVG-Torhüter Lukas Deiseroth zum 32:31 gehalten werden konnte, atmete man hörbar in der Halle auf.

Nach dem Spiel waren es zunächst zwei weitere wichtige Punkte in dem Kampf um die Landesliga-Meisterschaft – am Abend ließ dann die Nachricht über die Niederlage des einzigen Verfolgers GSV Eintracht Baunatal die Korken knallen!

Die B-Jugend ist einen Monat vor Saisonende bereits Landesliga-Meister!

Für den TVG spielten: Lukas Deiseroth (TW), Max Dietrich (TW), Ole Basermann, Jonas Dullart, Lasse Georgi (6/2), Luca Grimm, Hendrik Hanke (3), Jan Nastaly (3), Moritz Neumann (4), Jona Röll (3), Ole Sust (7), Tom Wörner (1), Emil Zündel (5)