Förderkreis – Aufgaben und Ziele

Download PDF

FeV Logo rotDer Förderkreis TV Gelnhausen Handball 2000 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Wir engagieren uns für hochklassigen Handballsport in Gelnhausen. Unser Vereinsziel ist die Förderung des Jugendsports in der Handballabteilung des TV Gelnhausen.

Unsere Aufgabe ist es, die erfolgreiche und ambitionierte, aber auch kostenintensive Jugendarbeit der Abteilung Handball des TV Gelnhausen durch aktive Mitarbeit und die Gewinnung von Sponsoren und Förderern zu unterstützen.

Jugendsport in der Region / Gelnhäuser Handballschule
Unsere Gelnhäuser Handballschule will zusammen mit dem Förderkreis jungen Talenten aus der Region eine sportliche und individuelle Perspektive bieten. Junge Sportler sollen lernen, was es heißt, im Team zu agieren, Anstrengungen und Niederlagen gemeinsam zu bewältigen und Erfolge zu feiern. Fairness, Teamgeist, Ehrlichkeit, Toleranz und Respekt sind Grundwerte des TVG Handball, die den Kindern und Jugendlichen vermittelt werden. Für dieses Ziel engagieren sich erfahrene Handballer des TV Gelnhausen in vielfältiger Weise in der Förderung des Jugendsports, Breitensports und des Spitzensports.

TVG : Ausgezeichnete Jugendarbeit!

Kinder stark machen
Die traditionsreiche Handballabteilung des TV Gelnhausen hat sich in der Jugendarbeit bereits einen Namen gemacht. In der Saison 2011/12 wurde der TV Gelnhausen vom DHB als erster Verein für die erfolgreiche Umsetzung des Programms „Kinder stark machen“ ausgezeichnet.

Wir waren nicht nur der erste Verein, sondern aus unserem Engagement für die Jugendarbeit heraus haben wir mit der „Kinder stark machen“-Initiative und mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) die Kriterien zusammen erarbeitet, die die Richtlinien für die zukünftige Vergabe dieses Zertifikates darstellen.
Wir waren somit im Handballsport der „Pilotverein“ für dieses Projekt.

Mit der Arbeit der Gelnhäuser Handballschule und des Förderkreises soll die sportliche und auch die persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen unterstützt und gefördert werden. Hier steht „Kinder stark machen“ nicht nur als Auszeichnung sondern als Handlungsvorgabe im Mittelpunkt unserer Aktivitäten.

Sport und Spiel mit Spaß und Erfolg
In unserer Handballschule lernen die jungen Sportlerinnen und Sportler nicht nur Handball zu spielen. Der Spaß im Kreis der Mannschaft, der sportliche und faire Wettkampf, das Erlebnis gemeinsamer Erfolge und natürlich auch die Verarbeitung von Niederlagen gehören ebenso dazu wie die Übernahme von Verantwortung im Team. Ein abwechslungsreiches Training, angepasst an die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, die Förderung von Gemeinschaftsgefühl und Teamgeist, Fairness und gegenseitigem Respekt sind wichtige Qualitätsmerkmale und unser Anspruch in der Jugendarbeit im TV Gelnhausen.

Für die Jugendarbeit leisten wir uns deshalb viel! Ein ausgefeiltes Jugendhandballkonzept unserer sportlichen Leitung ist die Basis. Ein großer und hochqualifizierter Trainerstab bildet unseren Nachwuchs in vielen Trainingseinheiten aus. Um diesen Trainings- und Spielbetrieb in diesem Umfang und dieser Qualität aufrecht zu erhalten und um die Qualifikation unserer Trainerinnen und Trainer zu sichern, bedarf es der Unterstützung durch unseren Förderkreis TV Gelnhausen Handball. Die Erfolge unserer Jugendteams geben uns recht und sind zugleich Ansporn für uns.

Wollen Sie mehr über uns und unsere Arbeit im Förderkreis erfahren?
Haben Sie Interesse, uns zu unterstützen und den Handballsport in Gelnhausen zu fördern?
Hier finden sie mehr Informationen über unser Selbstverständnis.