Förderkreis – Selbstverständnis

Download PDF

Handball ist Teamsport und Teamsport braucht Teamgeist. Ob in der eigenen Mannschaft, im TVG Handballverein oder in unserem Förderkreis. Wir sind eine Gemeinschaft und wir bilden mit der Abteilung Handball des TVG und der TVG Handball GmbH zusammen die TVG Handballfamilie.

Die Förderung des Jugendhandballsports in der Breite und Spitze ist dabei Kernaufgabe und Ziel unserer Arbeit im Förderkreis. Auch wir vom Förderkreis sind ein Team und verfolgen mit Teamgeist und Spaß an der Sache unsere Ziele. Kommen Sie doch mal vorbei und sprechen Sie mit uns!

Förderer des Handballsports, Partner und Sponsoren
Möchten Sie sich auch engagieren und mitmachen?
Wir freuen uns über jede Unterstützung und natürlich besonders über neue Mitglieder in unserem aktiven Förderkreis. Wir Mitglieder des Förderkreis begeistern uns für den Handballsport und wir fördern die Entwicklung junger Menschen. Wir freuen uns über die Begeisterung der Kinder und Jugendlichen und wir nehmen Anteil an deren Fortschritten und Erfolgen. Wir investieren gerne in unsere Jugend und in die Qualität der Handballausbildung.

Mit unserem Jugendkonzept haben wir nicht nur die Auszeichnung des DHB „Kinder stark machen“ erhalten, sondern unsere Jugendteams stellen sich ihren Gegnern meist in den höchsten Spielklassen ihrer jeweiligen Altersgruppe und spielen dort  regelmäßig um die Meisterschaft mit. In allen Jugenden nehmen bis auf unsere A-Jugend jeweils zwei Teams und in der D-Jugend sogar 3 Jugendmannschaften am Spielbetrieb teil!
Und nicht nur das! Unsere Topspieler spielen auch in Auswahlmannschaften auf Bezirksebene und auch in der Hessenauswahl. Einige Spieler sind zu Lehrgängen des Hessischen Handball Verbands (HHV) eingeladen worden und 3 Spieler haben sogar ihre Einladung zur DHB Sichtung erhalten.

Diese Erfolge verpflichten aber auch. Schließlich wollen wir unseren Jugendspielern am Ende ihrer erfolgreichen Jugendhandballzeit eine Perspektive für den Übergang in den Seniorenbereich bieten. Dazu gilt es, hochklassigen Handballsport fest in Gelnhausen zu etablieren. In unseren Strukturen ist dies nur durch erstklassige Jugendarbeit möglich. Hier schließt sich der Kreis, denn unser Nachwuchs ist der entscheidende Faktor für nachhaltig hochklassigen Handballsport in unserer Stadt und Region.

Dieser Zielsetzung fühlen wir uns verpflichtet. Alle unsere bisherigen Erfolge erfordern eine nachhaltige Jugendarbeit. Unsere top ausgebildeten und engagierten Trainer tragen diese Nachwuchsarbeit mit großem Engagement und Einsatz. Sie sind die Garanten für die erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung des Jugendhandballkonzeptes.  Der Trainings- und natürlich auch der Spielbetrieb sowie insbesondere unsere erstklassige Ausbildung der Trainer sind kostenintensiv. So kostet allein für einen Trainer die B-Lizenz 3.200,- € und die A-Lizenz sogar 5.000,- €.

Talente für den schönen Handballsport zu finden ist also die eine Seite. Diese Talente dann zu fördern und ihre sportliche und persönliche Entwicklung positiv zu beeinflussen ist die andere und wohl auch wichtigere Herausforderung. Mit einem großen Maß an Idealismus allein ist es leider nicht getan. Die finanzielle Ausstattung des Vereins ist dazu ebenso wichtig, um die notwendigen Voraussetzungen für Training, Ausbildung  und Spielbetrieb schaffen zu können. Hierzu brauchen wir Unterstützung!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und natürlich besonders über Ihre Unterstützung!

  • Können wir Sie für unsere Jugendarbeit und den Handballsport begeistern?
  • Möchten Sie mehr erfahren oder gar einen Beitrag für unsere Jugendförderung leisten?

Sprechen Sie uns an und werden Sie Förderer!