TVG – Juniorenteam

Download PDF

Das Juniorenteam des TV Gelnhausen Handball

Das Nachwuchsteam des TV Gelnhausen, stieg in der vergangenen Saison, nach einer Spielzeit in der Landesliga, leider wieder ab. Diverse Verletzungen und ein ärgerlicher Punktabzug, durch mangelnde Schiedsrichter, trugen zu dem Klassenwechsel bei.

In der Saison 2017/2018 tritt der Juniorenkader (Altersschnitt unter 20 Jahren) in der Bezirksoberliga Hanau/Offenbach an.
Klares Ziel, der direkte Wiederaufstieg. Mit einem festen Kader und reichlich Potential will das Juniorenteam, rund um Spieler-Trainer Matthias Geiger die Bezirksliga mit schnellem Angriffsspiel und aggressiver und beweglicher Abwehr dominieren.

Mit neuer Ausstattung, ermöglicht durch Zipf Immobilien, Holz aktiv Haus und xquadrat, und verstärktem Kader wollen die Junioren auch dieses Jahr wieder attraktiven und erfolgreichen Handball bieten und sich so für die erste Mannschaft empfehlen.

Abgänge: Hagen Feuring (TSG Bürgel), Niklas Kehrein (TV Petterweil), Sven Hartig (TSV Lohr)

Neuzugäge: Henrik Müller, Jacob Rudolf, Johannes Ritter, Martin Habenicht, Tim Altscher (alle eigene A-Jugend), Antonio Artero (TV Langenselbold)

 

hintere Reihe: v.l. Matthias Geiger (Trainer), Antonio Artero, Tim Altscher, Niklas Grimm, Maximilian Zipf, Jacob Rudolf, Johannes Ritter, Henrik Müller, Alma Ekic (Betreuerin)

vordere Reihe: v.l. Nicolaus Klein, Niklas Zipf, Alexander Heuser, Niklas Häfner, Jonas Schrimpf, Marco Mocken, Martin Habenicht, Max Bechert

 

Aktuelle Berichte zur 2. Männermannschaft Spielplan im SIS

 

 

 Letztes Ergebnis: 33:23 (Sieg) (6 Siege) gegen SG Hainburg
Nächstes Heimspiel: 29.10.2017 um 17:30 Uhr gegen TV Flieden
Nächstes Auswärtsspiel: 04.11.2017 um 19:30 Uhr gegen HSG Maintal