Handballmania Tagesbericht Donnerstag

Download PDF

Tagesbericht Donnerstag

Der erste Tag der Neuauflage von Handballmania ist rum und 38 handballbegeisterte Kinder gehen glücklich nach Hause.

Nach einer kurzen Begrüßung, unter anderem mit Landrat Thorsten Stolz und der AOK, konnten die Kinder während der Ansprache von Camp Leiter Niklas Häfner kaum noch stillsitzen, die Kids waren heiß auf Handball.

Am Vormittag ging es um unterschiedliche Techniken von Würfen und Täuschungen. Diese Techniken wurden übermittelt von vier hervorragenden Trainern, die selbst noch aktiv im Juniorenteam, A-Jugend Bundesliga und der 1. Herren spielen.

Nachdem die hart trainierende Kinder die Vormittagseinheit abgeschlossen hatten, ging es zum Mittagessen und ihrer wohl verdienten Pause.

Am Nachmittag wurde weiterhin an der individuellen Technik gearbeitet, nun mit vier neuen, sehr gut ausgebildeten Trainern, welche mit neuen Übungen die Kinder begeisterten. Im Vordergrund standen verschiedene Abwehrverhalten wie beispielsweise Manndeckung und auch moderne, ballorientierte Abwehr. Um dies effektiv zu gestalten, wurde auch einiges im Bereich der Koordination erarbeitet, sodass die Kinder blitzschnell reagieren und agieren können. Um im Anschluss aus einer guten Abwehrleistung auch Profit schlagen zu können, wurde das Gegenstoßspiel geschult.

Wir freuen uns auf die weiteren 3 Tage mit Training, Spaß und coolen Events mit den Kindern. Auch morgen werden wieder ausgezeichnete Trainer die Trainingseinheiten mit den Kindern durchführen.

 

 

Das Camp- und Turniermanagement vom TV Gelnhausen

bedankt sich bei allen Trainern und Betreuern, sowie allen Fördern, die

das Camp ermöglichen!