Spielbericht – B-Jugend Landesliga gegen Holzheim

1.11.2019 • Allgemein, B-Jugend, News
Download PDF

B 1-Sieg fährt ungefährdeten Sieg in Holzheim ein. Am letzten Wochenende siegten die TVG Jungs rund um das Trainerteam Matthias Georgi und Peter Basermann ungefährdet gegen das Team vom TuS Holzheim. Gleich zu Beginn starteten die Rot-Weißen sehr konzentriert in der Abwehr und unterbanden so konsequent den Angriffsaufbau der Holzheimer.

Im Angriff wirbelten sie durch eine schnelle erste Welle die gegnerische Abwehr durcheinander und erzielten so einfache Tore. In der 10. Minute führten sie so bereits verdient mit 10:4. Im weiteren Spielverlauf geriet der Sieg nie mehr in Gefahr, so dass das Trainerteam die Gelegenheit nutzte, um allen Spielern ausreichend Spielanteile zu gewähren und Spieler auf unterschiedlichen Positionen einzusetzen. So konnten sich auch alle Spieler in die Torschützenliste eintragen. Bemerkenswert war, dass sich die Mannschaft nach kurzen Konzentrationstiefs immer wieder selbst motivierte und ins Spiel zurück fand. Dies wird für das nächste Spiel gegen den Tabellenzweiten TSG Oberursel in drei Wochen besonders wichtig. Mit einem deutlichen Sieg 36:21 fuhren sie zufrieden nach Hause.

Für den TVG spielten:Lukas Deiseroth (TW), Max Dietrich (TW), Ole Basermann (2), Jonas Dullart (1), Lasse Georgi (4), Luca Grimm (1), Hendrik Hanke(6), Jan Nastaly (1), Moritz Neumann (7), Jona Röll (1), Ole Sust (2), Tom Wörner (3), Emil Zündel (8)