Spielbericht – C-Jugend Oberliga gegen Bürgel

12.09.2018 • C-Jugend, News
Download PDF

Saisonauftakt geglückt!

Am Sonntag, 09.09.18 bescherte die C1 des TVG ihrem Coach Marco Mocken beim ersten Heimspiel der Saison ein besonderes Geburtstagsgeschenk. Sie besiegte die TSG aus Offenbach-Bürgel souverän mit 40:25. Nach einer intensiven Vorbereitung über den gesamten Sommer hinweg, wussten die Jungs um Robin Marquardt, Marco Mocken und Peter Basermann nicht so recht wo sie stehen. Hatte man doch in der Qualifikation zur Oberliga ein Spiel gegen diesen Gegner gewonnen und eines verloren. Bereits beim Aufwärmen merkte man den Jungs an, wie heiß sie darauf waren, dass es endlich wieder um Punkte geht. Hervorragend eingestellt auf den Gegner begann das Spiel aus einer starken Abwehr heraus und gestaltete sich ausgeglichen. Noch vor der Pause jedoch setzte sich die heimische Mannschaft durch 4 schnelle Tore aufgrund cleverer Tempogegenstöße etwas ab. Durch die schnelle Torfolge war die Gegenwehr der TSG gebrochen und ließ von Minute zu Minute nach. Es ging mit einem 10 Tore Vorsprung in die Halbzeit (23:13).

Auch nach der Halbzeit blieb die Abwehr sehr dynamisch und beweglich, so dass weiterhin viele Tempogegenstöße gelaufen werden konnten. Die Angriffe, die die Abwehr durchließ, wurden durch unseren gut aufgelegten Torwart Fabian Kreutzer entschärft. Letztendlich war es eine glänzende Mannschaftsleistung auf der sich für die Saison aufbauen lässt. Die Spieler,Trainer und Zuschauer des TVG gingen mit einem zufriedenen Lächeln nach Hause.

Für den TVG spielten: Fabian Kreutzer, Johannes Schade (beide TW); Fabian Born (2); Paul Schlauch (3); Emil Zündel (5); Jona Schramm; Ole Basermann (7/1); Anton Ruth; Fynn Brossmann (5); Luca Grimm (5); Janik Mohr (10); Justus Rothländer (3)