TVG D3 – HSG Hanau II

5.12.2017 • D-Jugend
Download PDF

Am vergangenen Sonntag traf die D3-Jugend des TVG auf die HSG Hanau II. Aufgrund einer Doppelbelegung der Halle musste die Begegnung  verspätet angepfiffen werden.

Trotz ungewohnter Aufwärmbedingungen für beide Mannschaften startete der TVG mit hoher Aufmerksamkeit und ging zunächst in Führung. In der ersten Hälfte legte der TVG stetig vor, die HSG zog jedoch immer nach, sodass man mit einem 12:11 in die Pause ging. In der zweiten Hälfte erwischte der TVG wieder den besseren Start und spielte einen größeren Vorsprung heraus, den sie auch bis zum Ende des Spiels verteidigen konnten. Die Kids zeigten generell ein schnelles Spiel, gute Manndeckungsaktionen und sowohl im Angriff als auch in der Abwehr ein manschaftsorientiertes Spiel. Alle Spieler zeigten ein gutes Umschaltspiel nach Balleroberungen und so gelangen, auch dank einer guten Torhüterleistung, viele Gegenstoßtreffer.

 

Für den TVG spielten:

Josua Wahl (7); Marty Wiedermann; Joshua Alt (1); Eric Wittner (6); Bruno Farr (4); Leny Feuerstein; Mika Krauthan (6); Luis Ullmann (4), Felix Allwardt; Noah Pilgrim (TW).