Spielbericht – E-Jugend Bezirksliga gegen Oberhessen

19.12.2018 • E-Jugend, News
Download PDF

 – TVG gewinnt gegen Oberhessen –

Das Spiel wurde zwar gewonnen, aber von den Trainern Julius Klein und Felix Müller gab es diesmal kein Lob. Zu verschlafen war das Spiel, die Jungs und Mädels zeigten nicht das, was sie in den letzten beiden Spielen noch drauf gehabt hatten.

Positiv war, dass schon in der ersten Halbzeit fast alle unsere Spieler ein Tor zum Ergebnis beitrugen, was am Ende für den Faktor immer gut ist. Nach der Pause nutzte der Gegner die mangelnde Zuordnung und die großen Abstände aus und kam Tor um Tor heran. Am Ende hatten wir ein Tor mehr und 9 Torschützen, der Gegner nur 6 – woraus das das positive Ergebnis resultiert. Aber weil Sieg eben Sieg ist, feierte unsere E1 diesen auch wieder mit ihrem Freudentanz.

Und wir hoffen, dass sich die Mädels und Jungs bis zum nächsten Spiel wieder an das erinnern, was sie schon gelernt haben!

Für den TVG spielten: Alt, Born, Feuerstein, Kapaurer, Kezer, Kismödi, Klein, Pfannkuch, Rack, Rohe, Schmidt