Handball Mini-WM am 27.10.2018 in Langenselbold

22.10.2018 • F-Jugend, News
Download PDF

F-Jugend des TV Gelnhausen vertritt Deutschland

 

Der Traum eines jeden Handballkindes ist es sicherlich, ein Mal bei einer WM dabei sein zu dürfen. Dieser Traum geht nun für 14 Spielerinnen und Spieler der F-Jugend des TV Gelnhausen in Erfüllung. Sie dürfen am 27. Oktober 2018 ab 9.00 Uhr in Langenselbold in der Käthe-Kollwitz-Schule als eine von 24 ausgewählten hessischen Mannschaften bei der Mini-WM starten. Der TV Gelnhausen hat die große Ehre, das Gastgeberland Deutschland zu repräsentieren und somit beim Einzug der Mannschaften die Deutschlandfahne zu tragen. Anschließend wird wie bei den „Großen“ im offiziellen WM-Modus gespielt – ganz nach dem TVG-Motto „GEMEINSAM MIT LEIDENSCHAFT“ werden unsere Mädels und Jungs um den Einzug ins Finale kämpfen. Außerdem haben an diesem Tag unsere Nachwuchshandballer auch die Gelegenheit den ein oder anderen  (Jugend)- Nationalspieler persönlich zu treffen. Wer also bereits vor der Senioren-WM etwas WM-Luft schnuppern möchte, ist herzlich als Zuschauer und Fan eingeladen. Für Essen und Trinken ist ausreichend gesorgt.