Highlights in der Großsporthalle – JBLH und 3. Liga

12.10.2017 • A-Jugend, Allgemein, Männer I
Download PDF

Am Samstag, 14.10.2017 ist ein Tag, den sich Handballfreunde in der Region besonders vormerken sollten.

Die bisher ungeschlagene A-Jugend des TVG empfängt im Bundesligaduell die HSG Wetzlar. Mit dem bisher ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer aus Wetzlar stellt sich der amtierenden deutsche Meister in Gelnhausen vor. Die Mannschaft um die Trainer Philip Deinet und Peter Jambor hat sich für dieses Spiel einiges vorgenommen und würde sich über zahlreiche Fanunterstützung freuen. Spielbeginn ist um 16.00 Uhr.

Zur gewohnten Heimspielzeit, um 19.30 Uhr erwartet unsere erste Mannschaft den SC Magdeburg II. Zielsetzung der Männer um Trainer Andreas Kalman ist klar: die Negativserie soll beendet werden, die Punkte sollen in Gelnhausen bleiben.

A-Jugend Bundesliga Ost: TVG – HSG Wetzlar – 16.00 Uhr

3. Liga Ost: TVG – SC Magdeburg II – 19.30 Uhr