TV Gelnhausen mit intensiver Saisonvorbereitung

Die Drittligamannschaft des TV Gelnhausen hat mit dem Training bereits wieder angefangen und steckt in der Saisonvorbereitung für die Saison 2024/25. In dem intensiven Vorbereitungsprogramm sind einige Testspiele und auch ein Trainingslager mit inbegriffen:

14. Juli: Testspiel in der Rudi-Lechleidner-Halle

TV Gelnhausen – HSG Kastellaun/Simmern

 3. August: Testspiel in der Rudi-Lechleidner-Halle

TV Gelnhausen – HSG Bieberau/Modau
 

8.-11. August: Trainingslager in Herrenberg (Baden-Württemberg) mit zwei Testspielen

HBW Balingen-Weilstetten II – TV Gelnhausen

SG H2Ku Herrenberg – TV Gelnhausen

 17.August: Testspiel in der Rudi-Lechleidner-Halle

TV Gelnhausen – HSG Baunatal

23.August: Testspiel in Würzburg

DJK Rimpar – TV Gelnhausen

Der TVG freut sich auf spannende Spiele und eine erfolgreiche Vorbereitung. Der Eintritt zu den Testspielen in der Rudi-Lechleidner-Halle ist für alle Zuschauer kostenfrei. Am 31. August findet um 19:30 dann das erste Saisonspiel der neuen Saison in der heimischen Halle statt. Der Gegner wird mit Saase3 Leutershausen einer der Topfavoriten der kommenden Spielzeit sein. Die Leutershausener haben in der letzten Spielzeit den zweiten Platz in der Staffel Süd der dritten Handball-Liga belegt und haben jetzt durch die Gründung einer Spielgemeinschaft noch mehr Kräfte gebündelt.